November 2, 2022 SGuenther No comments exist

Die Saison der Jahresgespräche, der Mitarbeiterbeurteilungen und Entwicklungs-Feedbacks hat in vielen Unternehmen begonnen.  Feedback sei das Frühstück der Champions, sagt man. Ein wahrer Champion, so die Logik, will wissen, wo er steht, wo er stark ist, aber vor allem auch, wo er sich verbessern kann.  Der Erkenntniseffekt macht das Feedback wertvoll. Das Konzept des Johari-Fensters…

August 31, 2022 SGuenther No comments exist

Was ist Führungsverantwortung? Wenn Führung bedeutet, durch Mitarbeiter Resultate zu erzielen, dann könnte man Führungsverantwortung definieren als das „Dafür-Einstehen“, dass genau dies passiert.  Letztlich geht es darum, dass aus Ideen, Plänen, Vorstellungen und Erwartungen zunächst Handlungen und dann greifbare, messbare Ergebnisse werden.  Übrigens bewegen wir uns hier zunächst völlig jenseits der Thematik „Führungsstile“ wie autoritär…

Juni 25, 2022 SGuenther No comments exist

Das Starkmachen oder, auf Neudeutsch, das „Empowerment“ von Mitarbeitern, ist nicht nur viel beschrieben und diskutiert worden, es findet im Grundsatz auch weitestgehende Zustimmung bei Führungskräften.  Daher ist es für mich immer wieder erstaunlich, wie wenig Führende ganz konkret für dieses Empowerment tun. Ja, wie wenig sie sich im Alltag dieses Themas bewusst sind.  Zunächst…

März 31, 2022 SGuenther No comments exist

In den meisten Organisationen, die ich beobachte, gibt es einen merkwürdigen Wettbewerb darüber, wer die beste Anfangsidee hat. Was heißt das? Man geht in ein Meeting, um eine Lösung zu suchen oder eine Entscheidung zu treffen. Also fangen die Teilnehmer an, Vorschläge zu machen. Und was passiert dann? Die Vorschläge werden angegriffen und sie werden…

Februar 13, 2022 SGuenther No comments exist

„Ich habe zum ersten Mal gehört, dass mein Hund schnarcht.“ – „Ich wurde viel ruhiger.“ – „Alles ringsherum war irgendwann weg.“ – „Ich habe erstmals gespürt, wie bequem meine neuen Schuhe sind.“ – „Mein Atem wurde langsamer.“  Dies sind Aussagen von Führungskräften einer Versicherung, mit denen ich eine nur wenige Minuten dauernde Präsenz- und Aufmerksamkeitsübung…

Dezember 29, 2021 SGuenther No comments exist

Wow, das war es schon wieder mit dem alten Jahr. Also schon wieder Zeit für Neujahrs-Vorhaben? Mehr Sport, nicht mehr rauchen, mehr Zeit draußen an der Luft oder mit der Familie verbringen? Die neue Fremdsprache, die interessante berufliche Weiterbildung?Dies sind alles ehrenwerte, große, wenn auch allgemeine Vorhaben.Und – das macht es schwierig – es sind…

November 29, 2021 SGuenther No comments exist

Im US-amerikanisch geprägten Raum wurde vor wenigen Tagen Thanksgiving gefeiert. Ähnlich wie Weihnachten, ist dies ein sehr kommerzielles Fest geworden, dem der „Black Friday“ folgt, der Haupt-Shopping-Tag des Jahres, aus dem sich wiederum mittlerweile eine ganze „Black Week“ entwickelt hat, mit Sonderangeboten und „einmaligen“ SALES-Möglichkeiten, für alle die, denen ein einziger Tag nicht genügend Geld…

Oktober 31, 2021 SGuenther No comments exist

Mehr denn je geht es heute darum, mit begrenzten Ressourcen in immer kürzerer Zeit gesetzte Ziele zu erreichen. Frühere Projektergebnisse, kürzere Produktzyklen und Time to Market, schnellere Abwicklung von Aufträgen und Problemlösungen quasi im Handumdrehen. Die Frage, die selten diskutiert wird und die diejenigen, die die Ziele setzen, selten adressieren, ist die, wie dies geschafft…

August 30, 2021 SGuenther No comments exist

Ich musste wegen meiner Schulter ins MRT. Wenige Tage später bekam ich einen schicken Diagnosebrief, der in Kopie auch an den behandelnden Facharzt ging.  Demnach habe ich unter anderem einen lateralen Down Slope des Akromions. Neben einer Dekonfiguration des Humeruskopfes und ossärer Reizung im Glenoid mit Geröllzysten wurde mir außerdem noch bescheinigt, dass meine Supraspinatussehne…